Donnerstag, Juli 18, 2019
Schlechte Gewohnheiten ablegen

Wie Sie schlechte Gewohnheiten in vier einfachen Schritten loswerden

Wir alle sind täglich von vielen Gewohnheiten bestimmt. Wir stehen immer zur gleichen Zeit auf, machen auf die gleiche Art Morgentoilette. Und...
Gewohnheiten

Gewohnheiten – unliebsame Stolpersteine oder himmlische Helfer?

Seit über zwei Jahren befasse ich mich intensiv mit der eigenen Ernährung und meinem Verhalten in Bezug zum Essen. Mein Ziel ist,...
Kurzfristigem Verlangen widerstehen

Fünf Punkte, wie es uns gelingt, kurzfristigem Verlangen zu widerstehen

In meinem letzten Artikel habe ich darüber geschrieben, wieso es uns so schwerfällt, kurzfristigen Versuchungen zu widerstehen. Dies ist schön und gut....
Widerstehen ist schwer

Wieso es uns so schwer fällt zu widerstehen

Während ich vor meinem Laptop sitze und diesen Text schreiben, steht rechts von mir ein Tellerchen mit zwei Schokostückchen. Obwohl ich mir...

Adipositas: Grosse Wirkung mit kleinem Gewichtsverlust

Adipositas, bzw. Übergewicht in unterschiedlichsten Abstufungen ist heute weit verbreitet. Die heutige Lebensweise unterstützt die Tendenz, etwas zu klein gewachsen für sein...
Abnehmen über die Festtage

Abnehmen während den Festtagen?

Abnehmen während den Festtage ist sicher möglich, dies erfordert aber ein hohes Mass an Disziplin oder die Lebensweise eines Einsiedlers. Da die...
schnell abnehmen

Schnell abnehmen – dann bitte ohne Diät!

Schnell abnehmen als wichtigstes Ziel? So paradox es klingen mag: Wir alle wissen, dass wir durch eine Diät mehr oder weniger schnell...

Folgen Sie uns

379FollowerFolgen
232FollowerFolgen
834AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
Stressprävention: Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Stressprävention: Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Stress und Burnout ihrer Beschäftigten vorzubeugen ist zur wichtigen Herausforderung in den Unternehmen geworden. Aber wie gelingt wirksame Stressprävention am Arbeitsplatz. Der Knackpunkt liegt...
Pendeln stresst immer mehr Menschen

Pendeln: Fahrerei schlägt auf die Gesundheit

Täglich pendeln knapp 350.000 Menschen zwischen Wohnort und Job in der Mainmetropole Frankfurt. Das nervt nicht nur gewaltig, sondern schlägt auch aufs Gemüt und...
Stinksauer - was tun?

Stinksauer? Singen Sie, wenn Sie wütend sind

Manchmal ist man einfach stinksauer! Der Nachbar nervt, der Chef raunzt einen an oder ein Kollege macht dumme Sprüche. Das passiert jeden Tag überall...