Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Der November ist ein Monat, in welchem wir wieder vermehrt unser Heim verschönern und es uns zuhause gemütlich machen. Nun ist es an der Zeit unser Heim auf die vorweihnachtliche Zeit einzustimmen. Dass dies gar nicht so schwer sein muss, zeige ich Ihnen mit nachfolgender Anleitung zu einer weihnachtlich dekorierten Zuckerhutfichte. Sie werden sehen, sie wird Sie mit ihrem dezenten Licht und ihrem hübschen grünen Kleid verzaubern. Wie Sie das bewerkstelligen beschreibe ich Ihnen in diesem Artikel.

Eine weihnachtlich dekorierte Zuckerhutfichte selber herstellen

In der nachfolgenden Video-Anleitung zeige ich Ihnen, wie mit wenig Aufwand und grosser Wirkung eine Zuckerhutfichte in einen bezaubernden kleinen Weihnachtsbaum verwandelt wird.

Für die weihnachtlich dekorierte Zuckerhutfichte benötigen Sie:

  • eine mehrjährige Zuckerhutfichte (Picea glauca var. albertiana ‚Conica‘) im Topf. Idealhöhe mit Topf zwischen 1 – 1,20 m, erhältlich in der Baumschul-Abteilung
  • grüner Jutestoff aus dem Gartencenter, erhältlich bei den Winterschutz-Stoffen für Gartenpflanzen
  • breites rotes Jute-Band (Deko-Abteilung)
  • wer mag zusätzliche weihnachtliches Dekorationsmaterial wie Christbaum-Kugeln, Sterne, Engelchen, Tannzapfen (Deko-Abteilung)
  • Lichterkette für Outdoor, (warm white = warmes Licht),  Länge 1,5 m, mit ungefähr 40 LED-Lichter bestückt (Elektro-Abteilung)
  • falls nötig ein Verlängerungskabel für den Einsatz im Aussenbereich (Outdoor)
  • ev. elektrische Schaltuhr zum automatischen Ein- und Ausschalten der Lichterkette
  • Schnur oder Draht
  • Haushaltsschere
Utensilien und Zubehör für Weihnachtsdekoration
Jutestoff, Schafwolle-Filz und Schnur für die Weihnachtsdekoration. Photo by Andrea Rothenberger

Alle benötigten Materialien finden Sie übrigens im Gartenfach-Handel, in einem Garten-Center oder im Baumarkt.

Kleiner Tipp: 

Falls kein Strom in nächster Nähe vorhanden ist, gibt es heute auch LED-Lichterketten mit Batteriebetrieb und je nach Ausführung sogar mit Timer-Funktion. Fragen Sie einfach beim Verkaufspersonal nach und lassen sich beraten. Für grössere Bäume gibt es unterdessen auch spezielle Lichterketten-Netze, welche sehr einfach montiert werden können.

Lichterkette für die Weihnachtsdekoration
LED-Licherkette – auch Solar betrieben – gibt es im Fachhandel. Photo by Andrea Rothenberger

Anleitung für die weihnachtlich dekorierte Zuckerhutfichte

In einem ersten Schritt gilt es die schönste Seite der Zuckerhutfichte zu ermitteln. Oft haben Pflanzen durch das lange Stehen in der Baumschule eine Seite, welche sich voller und gleichmässiger entwickelt hat. Diese gilt es zu bestimmen und in den Vordergrund zu rücken. Auf der „Vorderseite“ der Pflanze, wird zum Schluss auch die rote Masche gebunden. Ebenfalls beginnen wir auf der Vorderseite von links nach rechts und von unten nach oben mit dem vorsichtigen Wickeln der Lichterkette.

Aber alles schön der Reihe nach. Nach dem Bestimmen der schönsten Seite der Zuckerhutfichte, schneiden Sie den farbigen Jutestoff zu.

Bei einem Topfdurchmesser von ca. 20 cm und einer Höhe des Topfes von ca. 25 cm benötigen Sie ein quadratisches Stück Stoff von etwa 90 – 100 cm Grösse. Ich empfehle Ihnen den Stoff grosszügig zuzuschneiden, damit es auch die Topfränder zudeckt.

Grüner Jutestoff um Zuckerhutfichte drapieren
Farbiger Jutestoff wird um den Topf herum drapiert. Photo by Andrea Rothenberger

Stellen Sie den Topf in die Mitte des Topfes und ziehen nun die Stoffränder gleichmässig von allen Seiten über den Topf-Rand hoch. Der Stoff wird in gleichmässigen Falten um den Stamm der Zuckerhutfichte gezogen und mit einer Schnur oder einem Draht befestigt. Nun schneiden Sie etwa 80 cm des roten Jutebandes zu. Nehmen Sie die Mitte des Jutebandes und umschlingen von beiden Seiten den Stamm und Topf der Zuckerhutfichte mit dem Jute-Band. Mit den beiden langen Enden binden Sie eine schöne grosse Masche.

Rotes Juteband an der Zuckerhutfichte abschneiden
Die rote Masche aus Juteband kann nach belieben gekürzt werden. Photo by Andrea Rothenberger

Damit die Masche schön gleichmässig ausschaut, beide Schlaufen schön gross machen und leicht nach oben ziehen. Das Stoffenden der Zipfel auf beiden Seiten etwas nach unten und aussen ziehen. Anschliessend mit einer Schere Stoffenden von innen nach aussen schräg anschneiden.

In einem zweiten Schritt wird nun die Lichterkette montiert. Wie schon oben kurz erwähnt, wird die Lichterkette nun regelmässig von links nach rechts, und von unten nach oben locker um die Zuckerhutfichte gewickelt. Entscheidend ist, dass die Verteilung der Lichterkette gleichmässig ist und die letzten Lichter der Lichterkette bis zum Spitz der Zuckerhutfichte reichen. Anschliessend Lichterkette kurz einschalten, indem Sie den Stecker in die Steckdose stecken.

Sollte es nun noch Lichter haben, welche durch die Zweige der Zuckerhutfichte verdeckt werden, diese einfach etwas nach vorne ziehen und ausrichten.

So erhalten Sie einen wunderschönen Mini-Weihnachtsbaum, welcher Sie nun, mit einem gut eingestellten Timer, jeden Abend mit seinen wunderschönen Lichtlein von der Arbeit willkommen heisst.

Weihnachtlich dekorierte und beleuchtete Zuckerhutfichte vor dem Hauseingang
Weihnachtlich dekorierte und beleuchtete Zuckerhutfichte vor dem Hauseingang. Photo by Andrea Rothenberger

Oder aber Sie geniessen durch das Fenster den herrlichen Ausblick auf ihren kleinen vorweihnachtlichen Weihnachtsbaum, welcher Sie mit seinen warmen Lichtern, jedes Mal aufs Neue, begeistern wird.

Selbstverständlich können Sie Ihre Zuckerhutfichte auch zusätzlich mit Tannenzapfen, Weihnachtskugeln und weiteren Dekorations-Elementen verschönern. Erlaubt ist was gefällt!

Dekomaterial für Weihnachstdekoration
Die Zuckerhutfichte kann nach belieben mit verschiedenen Dekomaterialien geschmückt werden. Photo by Andrea Rothenberger

Eine weitere Anleitung für ein Weihnachtsgesteck finden Sie hier.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Spass bei Ihrer vorweihnachtlichen Dekoration ihrer Zuckerhutfichte.

Ihre Andrea Rothenberger

Wie Sie eine Zuckerhutfichte weihnachtlich dekorieren
5 (100%) 8 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte Name eingeben

13 − neun =