Dienstag, August 21, 2018
Wilde Malve – nicht nur schön anzusehen.

Wilde Malve – eine Heilpflanze die nicht nur schön anzusehen ist

Wer einmal Malvenblüten zwischen den Fingern zerrieben hat, spürt den weichen Pflanzenschleim. Der hohe Schleimstoffgehalt dieser alten Heilpflanze «Wilde Malve» macht sie für Haut-...
Gundermann – ein Frühlingskraut mit intensivem Geschmack

Gundermann – ein Frühlingskraut mit intensivem Geschmack

In der Volksheilkunde ist Gundermann (Glechoma hederacea), auch Gundelrebe genannt, eine uralte Heilpflanze. Den Römern und Griechen in der Antike unbekannt, war sie bei...
Rotklee gegen Gefässerkrankungen

Rotklee – nicht nur für das liebe Vieh

Wer glaubt, dass Rotklee nur für das liebe Vieh auf der Wiese wächst oder für Bienen und andere Insekten interessant ist, der irrt gewaltig....
Huflattich kann bereits im Frühling geerntet werden.

Huflattich kann jetzt im Frühling geerntet werden

Huflattich ist eines der besten Hustenmittel überhaupt! Schon der botanische Name kündet von seiner Heilkraft. Der Gattungsname «Tussilago» kommt vom lateinischen «tussi ago» und...
Das Gänseblümchen ist der Vorbote des Frühlings

Das Gänseblümchen – Frühlingsverkünder, Wildgemüse und Heilpflanze zugleich

So unscheinbar es wirkt, so ist das Gänseblümchen doch ein köstliches Wildgemüse und wunderbares Heilmittel zugleich. Es ist eine Pflanze, die sich immer wieder...
Weißdorn gut für Herz, Kreislauf und Arteriosklerose

Weißdorn – ein alt bewährtes Herztherapeutikum

Weißdorn ist ein universelles Herzmittel, wichtigstes Präventivtherapeutikum bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die erste von der Kommission E im Jahr 1983 untersuchte Droge. Auch in der Volksheilkunde...
Zwiebel als Heilmittel

Zwiebel – altbewährt nicht nur bei Gefäßerkrankungen

Die Zwiebel (Allium cepa) ist eine der ältesten Kulturpflanzen. Überlieferungen aus der Zeit von 3400 v.Chr. berichten bereits vom Anbau im Nildelta zur Zeit...
Walnussbaum auf der grünen Wiese

Der Walnussbaum – tief in der Medizin und im Volksglauben verwurzelt

Der Walnussbaum (Juglans regia) kam wohl mit den Römern nach Germanien und ist heute von Südosteuropa bis nach Nordindien, China und Zentralasien heimisch. Er...
Hopfen am Strauch vor der Ernte

Da ist Hopfen und Malz verloren – oder doch nicht?

Wahrscheinlich waren es die Mönche, welche den Hopfen erstmals für die Bierbrauerei entdeckten. Doch den Hopfen braucht man nicht nur für ein gutes Bier,...
Beifuß - das starke Kraut nicht nur für Frauen

Beifuß – ein starkes Kraut (nicht nur) für Frauen

Woher kennen Sie den Beifuß? Sie kaufen dieses Kraut zum Enten- oder Gänsebraten zu Weihnachten? Ja, natürlich, er gilt als verdauungsförderndes Gewürz bei schwer...

Folgen Sie uns

17NachfolgerFolgen
75NachfolgerFolgen
228NachfolgerFolgen
308AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
Hühnersuppe mit ganzem Huhn

Hühnersuppe: Das beste Rezept bei Grippe und Erkältung

Ungemütlich, nass und einfach nur kalt ist es zu dieser Jahreszeit. Viele von uns husten und schniefen. Spätestens jetzt ist es Zeit eine kräftige...
Mit Meditation Stress abbauen

«Stress abbauen» ist hierzulande der beliebteste Vorsatz

Gute Vorsätze sind meist schnell gefasst, gut gemeint, feierlich beschlossen und prompt wieder verworfen. Nichtsdestotrotz möchten Jahr für Jahr etliche Menschen mit dem Rauchen...
Pflanzenauswahl für den Herbstblumenkasten

Die Zeit ist reif: Herbstblumenkasten bepflanzen

Langsam hält der Herbst in all seinen Facetten Einzug. Die Blätter verfärben sich Gelb, Rot und Golden und wetteifern mit ihren bunten Farbspielen um...
Pendeln stresst immer mehr Menschen

Pendeln: Fahrerei schlägt auf die Gesundheit

Täglich pendeln knapp 350.000 Menschen zwischen Wohnort und Job in der Mainmetropole Frankfurt. Das nervt nicht nur gewaltig, sondern schlägt auch aufs Gemüt und...
Reisen in der Weihnachtszeit

Reisen in der Weihnachtszeit werden in letzter Minute gebucht

Weihnachtszeit bedeutet für viele auch Reisezeit. Ob nun der Besuch bei der Familie, ein Feiertagsabenteuer in einer fremden Stadt oder ein paar Tage im...